Dr. Alexander Schuler

Das Allgäu ist mit über zehn Millionen Übernachtungen im Jahr eine der größten zusammenhängenden Tourismusregionen Deutschlands. Als klassisches Aktivreiseziel erstreckt es sich vom hügeligen Voralpenland bis hinauf in die Allgäuer Alpen.

Im Rahmen des Bundeswettbewerbs Nachhaltige Tourismusregionen 2012/13 konnte die Region durch eine innovative Markenstrategie überzeugen. Kern dieser Markenstrategie ist die Nachhaltigkeit. Die Vergabe des offiziellen Markenzeichens – der Wort-Bildmarke Allgäu – ist an Kriterien der Nachhaltigkeit gekoppelt. Hierbei können sich neben touristischen und tourismusnahen Betrieben unter anderem auch Akteure aus Landwirtschaft und Energiewirtschaft sowie Städte und Gemeinden als Markenpartner zertifizieren lassen.